Letzte Beiträge

Design-Klassiker - zeitlose Interior-Lösungen | NOTORIA

Design-Klassiker – zeitlose Interior-Lösungen, die ganze Ären überdauern

Wohnen ist ein Ausdruck der Seele und daher stets höchst individuell. Im Laufe der Jahrzehnte haben sich daher die verschiedensten Wohnstile geformt und verlangen auch heute noch nach Möbeln und Dekoration, die im jeweiligen Wohnstil ein harmonisches Gesamtbild schaffen. Ganz gleich, ob es um das bäuerliche Landhaus-Design, die Pop-Art-Kultur mit ihren bunten Retro-Möbeln und Interior-Elementen in Softeisfarben oder das Industrial Design mit seinem unverkennbaren Shabby-Look geht: Viele Wohnstile bedienen eine Nische und folgen in zahlreichen Fällen einem Trend. Design-Klassiker hingegen gelten als zeitlos schön und kommen einfach nie aus der Mode. Zeit, sich den gefragten Allroundern einmal näher zu widmen.

Faszinierend unvergänglich – durch diese Merkmale zeichnen sich Design-Klassiker aus

Eines der wichtigsten Merkmale, die bei allen Design-Klassikern deutlich zum Vorschein kommen, ist die schlichte Ästhetik, die sich heute noch immer in jeden erdenklichen Wohnstil organisch einfügt. In der Regel handelt es sich dabei um geradlinige Formen und klare Kanten. Minimalismus, Schnörkellosigkeit und ein reduziertes Design sind hierbei die Zauberwörter, wenn es um die Auswahl von Design-Klassikern geht. Da Trends meist durch besondere Farbbilder geprägt werden, zeichnen sich Design-Klassiker üblicherweise durch eine neutrale Farbgebung in Black & White, aber auch durch natürliche Nuancen in Beige, Braun und Schlamm aus. Mitte des 20. Jahrhunderts bereits traten Farbtöne wie Cognac bei Möbeln in Erscheinung. Heute erleben sie ihr Revival und sind der beste Beweis dafür, dass sich Retro und Moderne nunmehr auf höchst interessante Weise miteinander liieren.


Design-Klassiker gelten des Weiteren als ausgesprochen funktional und werden damals wie heute gern als zentraler Mittelpunkt des Wohnraums verwendet. Zu den beliebtesten Design-Klassikern gehören ein stylischer Sessel, der als Ruheinsel inmitten einer Wohnlandschaft thront, eine voluminöse Bogenlampe und Regale, die sich zur Aufbewahrung sowie für vielfältige Dekorationszwecke eignen. Charakteristisch für Design-Klassiker ist ihre unglaubliche Ausdrucksstärke, welche die anderen Elemente im Wohndesign um ein Vielfaches überstrahlt.

Geschätzte Begleiter – warum Design-Klassiker nie aus der Mode kommen

Die meist in einem ausgesprochen luxuriösen Design gestalteten Interior-Klassiker qualifizieren sich mit ihren bestechenden Merkmalen zu einer kulturellen Institution, die ihren festen Platz in den internationalen Einrichtungshäusern hat. Sie bieten ein hohes Maß an Verlässlichkeit, was sie zu beliebten Pieces für jeden Wohnraum macht. Dank Design-Klassikern lässt sich auch dann ein ausdrucksstarkes Interior schaffen, wenn im Hinblick auf den Wohnstil noch nicht ganz klar ist, wohin die Reise gehen soll. Ihr großer Vorteil ist, dass sie beständige Werte liefern, bei denen es sich lohnt, Vertrauen zu investieren. Sie fungieren als Konstante und lassen Traditionen wieder aufleben.

Vielseitige Wohnstile bei NOTORIA erleben

Du bist gerade dabei, Deine vier Wände neu einzurichten und benötigst im Hinblick auf Deinen künftigen Wohnstil noch etwas Inspiration? Bei NOTORIA schöpfst Du aus einer umfangreichen Palette an Möbeln, welche die Ansprüche an verschiedenste Wohnstile bedienen. Ob Industrial Design oder Vintage Interior: Browse durch die Kollektionen und schau einfach, bei welchem Einrichtungsstil Dein Herz höher schlägt.


Besonders spannend erweist sich ein raffinierter Mix aus einem nischigen Einrichtungsstil und zeitlosen Design-Klassikern. Nutze jetzt die Gelegenheit zu experimentellen Designs und finde bei NOTORIA Deine unvergleichlichen Favoriten!

Veröffentlicht in Ratgeber

Veröffentlicht am 07/10/2021 08:59:39
Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.